Kalender
Archiv
1238925
Users Today : 96
Users Yesterday : 207

 

Guten Abend 🙂

 

Auf dem Weg nach Lübeck sind zur Stunde:

 

Linie:

  • MS CORONA SEA

Tramp:

  • MS ANITA HAGEDORN
  • MS SONORO
  • MS GROSSE FREIHEIT
  • MS LOTTA VG (ETA spät)
  • MS TOLLUND (akt. Pos. Höhe Gothenburg, ETA 09.03., 03:00)
  • MS WILSON CLYDE (akt. Pos. südl. Flekkefjord, 09.03., 13:00)
  • MS HALLAND (akt. Pos. nördl. Gotland, ETA 09.03., 13:00)

Über Nacht liegen folgende Schiffe im Hafen:

  • MS JAN V ( V2LA3, Antigua and Barbuda, 81 m, IMO 8504179 ) am ehem. Havemannkai
  • MS ALAND ( DFTY, Germany, 85 m, IMO 9147459 ) am Rautenbergsilo
  • MS MISTRAL ( V2HO, Antigua and Barbuda, 68 m, IMO 6617855 ) bei Nordgetreide
  • MS KAREN ( 9HPN9, Malta, 90 m, IMO 9487603 ) am Schlutupkai 1

An diesem sonnigen Samstag waren meine beiden Spotterfreunde wieder “on the hunt” 😉 …als erstes die Eindrücke von meinem Spotterfreund Bernd…

 

Am Vormittag gegen 09:30 Uhr lag die Beladung der MS ADRIATA mit Rundholz in den letzten Zügen an der Roddenkoppel…an der Wallhalbinsel das Binnenschiff SPARTAKUS in Warteposition:

Am Seelandkai wurde die MS HAFNIA SEA planmässig abgefertigt:

Am späten Vormittag lief die MS INGEBORG PILOT von Brüggen aus…gegen 11:15 Uhr passierte sie die Herreninsel auf ihrem Weg nach Rostock:

Mein Spotterfreund und Hafenprofi Malte Classens war auch unterwegs und machte für das Port-Diary die folgenden Aufnahmen…den Beiden recht herzlichen Dank 🙂 .

 

Die INGEBORG PILOT beim Ausgang von der anderen Traveseite aus in Höhe Lehmannkai 2:

Für die MS ADRIATA ging es dann mittags raus…gegen 12:15 Uhr passierte sie dabei Schlutup:

Am frühen Morgen erreichte die MS JAN V mit einer Ladung Kalk die Trave und passierte gegen 07:45 Uhr den Lehmannkai 2 auf ihrem Weg zum ehem. Havemannkai:

Viele Grüsse

Waterclerk

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.