Kalender
Archiv
1804196
Users Today : 666
Users Yesterday : 795

 

Guten Abend 🙂

 

Auf dem Weg nach Lübeck sind zur Stunde:

 

Linie:

  • MS CORONA SEA

Tramp:

  • MS MAIKE (akt. Pos. noch in Klaipeda, ETA 23.08., 01:00)
  • MS JAN V (akt. Pos. Ghent ab, ETA 23.08., 06:00)

Über Nacht liegen folgende Schiffe im Hafen:

  • MS DOCTOR STRANGE ( V2BU, Antigua and Barbuda, 82 m, IMO 8503096 ) am Lagerhaus Lübeck
  • MS JUTLAND ( 5BAN5, Cyprus, 120 m, IMO 9277345) am Lehmannkai 2

Besuch/Überlieger/Auflieger/Reparatur:

Fast genau ein Jahr nach ihrer Umbenennung am Lehmannkai 2 Querpier ist die MS DOCTOR STRANGE (ex FRIA) wieder zu Gast in Lübeck…die Aufnahme zeigt sie gegen 11:30 Uhr am Lagerhaus Lübeck in Warteposition zur Entlöschung:

Am späten Vormittag kam das WSP-Boot HABICHT mit 20 Knoten die Trave hoch…nur in der Schlutuper Enge wurde die Geschwindigkeit reduziert:

Gegen Mittag passierte das Binnenschiff STECKNITZ mit einer Ladung Hüttensand Schlutup auf dem Weg zum Lehmannkai 3:

Gegen 12:10 Uhr passierte die MS JUTLAND ebenfalls Schlutup mit einer Ladung Zellulose und Lignin aus Domsjö zum Lehmannkai 2:

Zur gleichen Zeit wurde die MS HAFNIA SEA am Seelandkai abgefertigt:

Von 06:30 bis 15:30 Uhr lag die MS PANTONIO erstmalig am CTL Siems:

Dann ging es mit 150 zugeladenen Containern weiter nach Antwerpen:

Schlepper VB ARGUS war dabei im Einsatz…der Motorschlepper TITAN aus dem Museumshafen schaute ebenfalls vorbei…seine Hilfe wurde hingegen nicht benötigt 😉 :

Heute war mein Spotterfreund und Schiffsmakler Malte Classens umfangreich unterwegs und versorgte den Bericht mit diesen Eindrücken…lieben Dank dafür 🙂 .

 

Viele Grüsse

Waterclerk

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.